Ingwer und Curcuma: Ein starkes Team

Ingwer und Curcuma sind ein starkes Team

Ingwer und Curcuma sind seit Jahrtausenden traditionelle Gewürze und Heilpflanzen, die sich auch heutzutage großer Beliebtheit erfreuen. Zahlreiche Studien bestätigten die vielfältigen gesundheitlichen Effekte. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ingwer dank toller Rezeptideen in Ihren Alltag integrieren können, welche Inhaltsstoffe in der Knolle stecken und warum unsere Curcuma-Ingwer-Kapseln etwas ganz Besonderes sind!

Ingwer – eine bedeutsame Geschichte

Der Ingwer (Zingiber officinale) zählt ebenso wie die Curcuma (Curcuma longa) zur Familie der Ingwergewächse (Zingiberaceae). Seit über 5000 Jahren wird Ingwer als Gewürz und Heilmittel in der chinesischen Medizin sowie im indischen Ayurveda eingesetzt. Auch Konfuzius, ein chinesischer Gelehrter, erwähnte rund 500 v. Chr. die Knolle in seinen Schriften. Wenig später fanden die Römer Gefallen an der Pflanze. Überlieferungen zufolge sollen die Legionäre die Wurzel auf ihren Feldzügen stets bei sich getragen haben.

Im Mittelalter verwendeten Mönche verstärkt Ingwer aufgrund seiner Heilwirkung und versuchten sogar, die Pest mit der Kraft der Knolle zu bekämpfen. Die bekannte Äbtissin Hildegard von Bingen stand der Pflanze jedoch kritisch gegenüber, was höchstwahrscheinlich an der aphrodisierenden Wirkung gelegen haben könnte. Sie sah eine Anwendung nur in Notfällen vor.

Auch in anderen Ländern – zum Beispiel in Griechenland – stieß die Knolle schon vor Jahrtausenden auf große Begeisterung, sodass Mitte des 16. Jahrhunderts jährlich über zweitausend Tonnen Ingwer aus Ostindien nach Europa verschifft wurden. Zu den aktuell führenden Ingwer-Produzenten zählen Indien, Jamaika, Indonesien, Fidschi und Australien.

Über die unzähligen kulinarischen Verwendungsmöglichkeiten hinaus stehen insbesondere die Heilwirkungen von Ingwer und Curcuma im Fokus diverser medizinischer Studien. Weltweit erforschen Wissenschaftler die heilsamen Eigenschaften dieser Pflanzen, sodass bereits Tausende Untersuchungen veröffentlicht wurden.

Ingwer als Hausmittel – tolle Rezeptideen

Ingwerpulver, frische Ingwerwurzel, Ingwersaft und gezuckerten Ingwer können Sie in der Küche vielfältig einsetzen. Mit frischem oder pulverisiertem Ingwer können Sie Fleischmarinaden, Currys, Pfannengerichte, Suppen und Limonaden verfeinern. Gezuckerter (kristallisierter) Ingwer ergänzt diverse Gebäcke, Fruchtsalate, Süßspeisen, Müslis und Cerealien hervorragend. Für den besonderen „Kick“ können Sie etwas geschälten Ingwer zu Shakes oder Smoothies hinzugeben.

Ingwertee: Beliebt und schmackhaft

  • Geben Sie fünf bis sechs Scheiben zerkleinerten Ingwer in ein Teesieb und übergießen Sie die Stückchen mit kochendem Wasser. Nach zehn bis zwanzig Minuten können Sie das Sieb entfernen und den Tee heiß oder warm genießen. Je nach Belieben können Sie das Getränk mit Rohrzucker, Zitrone oder Honig verfeinern. Eine Kombination mit anderen Zutaten ist ebenfalls möglich: Fügen Sie Kräuter (z. B. schwarzen oder grünen Tee) oder Gewürze (z. B. Nelken, Zimt, Kardamom) hinzu und übergießen Sie diese gemeinsam mit den Ingwer-Stücken. Im Sommer können Sie den abgekühlten Ingwertee als Eistee trinken, indem Sie Eiswürfel hinzugeben.

Ingwer-Shots für die Erkältungszeit

Ingwer-Shots sind scharfe Drinks, die reich an Gingerol, Vitamin C, Eisen, Kalium, Magnesium und Phosphor sind. Für die Zubereitung benötigen Sie lediglich frischen Ingwer, Agavendicksaft oder Honig und Zitronen. So geht’s:

  • Geben Sie 100 Gramm ungeschälten Bio Ingwer, drei geschälte Zitronen und etwas Agavendicksaft oder Honig in einen Mixer und zerkleinern Sie alles bis ein Saft entsteht. Füllen Sie diesen anschließend in kleine Fläschchen zu je 30 bis 50 Millilitern und bewahren Sie diese im Kühlschrank auf. Alternativ können Sie den Saft auch in eine große Flasche füllen und täglich 2 Schnapsgläser à 2 cl trinken. Die Shots sind etwa 1 bis 3 Wochen haltbar, Sie können jedoch auch mehr Saft herstellen und einen Teil einfrieren.

Den scharfen Geschmack können Sie abmildern, indem Sie nur 50 Gramm Ingwer verwenden und stattdessen 50 Gramm Curcuma hinzufügen. Auch die Zugabe von Limetten oder Orangen kann den Geschmack verbessern. Trinken Sie täglich einen Shot – jedoch nicht auf nüchternen Magen.

Ingwer Wirkung: Die Kraft der Natur

Der Ingwer-Knolle werden viele gesundheitliche Effekte nachgesagt. So ist Ingwer beispielsweise ein beliebtes Hausmittel zur Vorbeugung und Linderung von Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten. Die Pflanze soll das Immunsystem stärken, den Heilungsprozess beschleunigen, die Durchblutung fördern sowie fiebersenkend und schweißtreibend wirken.

Für die gesundheitsfördernden Effekte werden die aktiven Verbindungen in der Knolle verantwortlich gemacht. Hierzu zählen Gingerol, Zingeron, Shogaol, Paradol, Terpenoide, Flavonoide, 1-Dehydro-(10)-Gingerdione und Zerumbon. Die Inhaltsstoffe besitzen unter anderem entzündungshemmende, schmerzlindernde, antimikrobielle und antioxidative Eigenschaften.

Zweifelsohne ist Ingwer gesund. Doch trotz aller Forschungsergebnisse ist es seriösen Unternehmen nicht gestattet, Heilaussagen auf Grundlage der Health-Claims-Verordnung zu tätigen. Achten Sie insbesondere beim Kauf von Nahrungsergänzungsmitteln wie Ingwer Kapseln darauf, dass der Anbieter keine Heilversprechen äußert – vertrauenswürdige und verantwortungsvolle Hersteller berücksichtigen diese Vorschriften.

Starke Kombination: Bio Curcuma mit Bio Ingwer

Die Wirkungsspektren von Curcuma und Ingwer ähneln sich in vielerlei Hinsicht. Die Hauptinhaltsstoffe der Curcuma und des Ingwers – Curcumin und Gingerol – können hervorragend miteinander kombiniert werden. Die Ingwergewächse ergänzen sich gegenseitig, was ein breites Anwendungsspektrum und eine effektive Einnahme ermöglicht.

Unsere Bio Kapseln bestehen aus hochwertigem Curcuma- und Ingwer-Pulver, welches wir erst in Deutschland aus denen im Ganzen verschifften biologisch angebauten Wurzeln herstellen. Dank dieser einmaligen Vorgehensweise bleiben mehr ätherische Öle und hochwertige Nährstoffe erhalten. Unter zertifizierten Pharmabedingungen verarbeiten wir die Pulver in Kombination mit schwarzem Bio Pfeffer mit hohem Piperin-Gehalt zu unseren einzigartigen Curcuma-Ingwer-Kapseln.

Unser Produkt unterliegt strengen Qualitätskontrollen und wird regelmäßig von einem unabhängigen Labor auf Schwermetalle, Keime und Pestizide untersucht. Alle Zutaten sind Bio-zertifiziert. Die Herstellung unserer Curcuma-Ingwer-Kapseln erfolgt in Deutschland, die Herkunft und Qualität aller Rohstoffe wird uns von jedem Lieferanten schriftlich nachgewiesen.

Fett verbessert die Aufnahme der Wirkstoffe. Nehmen Sie aus diesem Grund dreimal täglich 2 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit zu den Mahlzeiten ein. Schwangere und Stillende sollten vor der Einnahme ihren Arzt konsultieren.

Mit Curcuma und Ingwer gestärkt durchs Jahr

Ingwer und Curcuma zählen zur Pflanzenfamilie der Ingwergewächse. Die Wirkstoffe Curcumin und Gingerol ergänzen sich gegenseitig, weshalb eine Kombination aus beiden Knollen eine effektivere Anwendung ermöglicht.

Kaufen Sie Nahrungsergänzungsmittel wie Ingwer Kapseln nur von seriösen Herstellern, die Ihre Produkte von unabhängigen Laboren auf Schadstoffe und Keime überprüfen lassen. Die Kapseln von MOUNT NATURAL vereinen hochwertiges Bio Curcuma- und Ingwer-Pulver mit schwarzem Pfeffer, der einen besonders hohen Piperin-Gehalt aufweist. Unser Produkt ist Bio-zertifiziert, rein natürlich und frei von Zusatzstoffen.

Quellen:

Ben Schmidt, kurkuma-superfood.info: „Ingwer – wertvolle Kraft aus der Natur“, https://www.kurkuma-superfood.info/ingwer, abgerufen am 04.04.2020

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzM2IiBoZWlnaHQ9IjQxNCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9mSkpDV3JFdG1vQT9hdXRvcGxheT0xJnJlbD0wIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
Alles über Mount Natural in 2 Minuten
Sie haben es FAST geschafft:
Jetzt müssen Sie nur noch in Ihr E-Mail-Postfach gehen und auf den Link in der E-Mail von Mount Natural klicken, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Dort können Sie sich unser Kochbuch herunterladen.
Sie haben es FAST geschafft:
Jetzt müssen Sie nur noch in Ihr E-Mail-Postfach gehen und auf den Link in der E-Mail von Mount Natural klicken, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Dort können Sie sich unser Kochbuch herunterladen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Dort können Sie sich unser E-Book herunterladen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Dort können Sie sich unser E-book herunterladen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die neuesten gesunden Rezepte, Tipps und Tricks.
Sie haben es FAST geschafft:
Jetzt müssen Sie nur noch in Ihr E-Mail-Postfach gehen und auf den Link in der E-Mail von Mount Natural klicken, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
15 €-E-Book GRATIS und Gewinnchance auf unser großes Premium-Paket
Melden Sie sich für unser Newsletter an, holen sich unser Saisonkalender E-Book und sichern sich folgende Vorteile:
  • 36 Mal im Jahr die Chance auf ein Produktpaket im Wert von 100 €
  • Exklusive Angebote & Aktionen
  • Monatlicher Newsletter, der Sie bei Ihrem gesunden Lebensstil unterstützt
Sie haben es FAST geschafft:
Jetzt müssen Sie nur noch in Ihr E-Mail-Postfach gehen und auf den Link in der E-Mail von Mount Natural klicken, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
15 €-E-Book GRATIS & Gewinnchance auf unser großes Premium-Paket
Melden Sie sich für unseren Newsletter an, holen sich Ihr E-Book - vollgepackt mit gesunden Rezepten, nützlichen Tipps und einer praktischen Liste mit saisonalen Obst- und Gemüsesorten - und sichern Sie sich folgende Vorteile:
  • 36 Mal im Jahr die Chance auf ein Produktpaket (100 € Wert)
  • Exklusive Angebote & Aktionen
  • Monatlicher Newsletter, der Sie bei Ihrem gesunden Lebensstil unterstützt
Sie haben es FAST geschafft:
Jetzt müssen Sie nur noch in Ihr E-Mail-Postfach gehen und auf den Link in der E-Mail von Mount Natural klicken, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die neuesten gesunden Rezepte, Tipps und Tricks.
Sie haben es FAST geschafft:
Jetzt müssen Sie nur noch in Ihr E-Mail-Postfach gehen und auf den Link in der E-Mail von Mount Natural klicken, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Dort können Sie sich unser E-Book herunterladen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Dort können Sie sich unser E-Book herunterladen.
Sie haben es FAST geschafft:
Jetzt müssen Sie nur noch in Ihr E-Mail-Postfach gehen und auf den Link in der E-Mail von Mount Natural klicken, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Dort können Sie sich unser Kochbuch herunterladen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Dort können Sie sich unser Kochbuch herunterladen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Dort können Sie sich unser Kochbuch herunterladen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Dort können Sie sich unser Kochbuch herunterladen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail geschickt. Dort können Sie sich unser Kochbuch herunterladen.